Finstere Havel (kartoniertes Buch)

Kriminalroman, Toni Sanftleben 5
ISBN/EAN: 9783740811419
Sprache: Deutsch
Umfang: 298 S.
Format (T/L/B): 2.4 x 20.7 x 13.7 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
13,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Tage
In den Warenkorb
Ausgefeilte Krimispannung vor traumhafter Kulisse. Ein Auto wird aus der Havel geborgen, am Steuer eine tote Frau. Beging sie Selbstmord, war es ein Unfall oder wurde sie umgebracht? Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Toni Sanftleben in den Naturpark Westhavelland, wo die Biologin an einem großen Flussprojekt mitarbeitete und in ihrer Freizeit den Nachthimmel erforschte. Doch am dunkelsten Ort Deutschlands ist es so finster, dass man die Gefahr nicht kommen sieht.
Tim Pieper, geboren 1970 in Stade, studierte nach einer Weltreise Neuere und Ältere deutsche Literatur und Recht. Mit seiner Familie lebt er im Havelland, nur wenige Kilometer vor den Toren Potsdams. Er nutzt jede Gelegenheit, um die Geschichte der Region und die idyllische Landschaft Brandenburgs mit dem Fahrrad zu erkunden. www.timpieper.net
'Verzweifelt schaute sie sich um. Der Beobachtungsplatz verfügte über ein phantastisches Himmelspanorama, das sich wie eine funkelnde Kuppel über die Landschaft spannte. Die nächtliche Stille hatte sie stets umarmt wie ein liebevoller Freund. Hier hatte sie sich geborgen gefühlt.'